Jedes Umreifungsband benötigt seinen Verschluss, um sicher zu sein

Klemmen für Ihre Umreifungsbänder

Sie haben Textile Umreifungsbänder und möchten diese sicher verschließen? Dann haben wir genau das passende Produkt für Sie. In dieser Kategorie finden Sie phosphatierte Klemmen, die genau für diese Art von Umreifungsbändern geeignet sind. Doch, warum genau benötigt man spezielle Klemmen für Textile Umreifungsbänder? Dies ist ganz einfach zu beantworten. Textile Bänder bestehen aus heißverklebten Polyesterfäden, die eine glatte Oberfläche aufweisen. Diese Eigenschaft ermöglicht es den Bändern sich perfekt an die Produkte anzupassen, ohne dabei Schäden zu hinterlassen. Gleichzeitig würden die Polyesterbänder bei der Verwendung von verzinkten Klemmen nicht sicher verschlossen werden können, da das Band einfach über die Oberfläche rutschen würde. Phosphatierte Klemmen haben eine aufgeraute Oberflache und verhindern so das Rutschen des Umreifungsbandes.

Klemmen für Ihre Umreifungsbänder Sie haben Textile Umreifungsbänder und möchten diese sicher verschließen? Dann haben wir genau das passende Produkt für Sie. In dieser Kategorie finden Sie... mehr erfahren »
Fenster schließen
Jedes Umreifungsband benötigt seinen Verschluss, um sicher zu sein

Klemmen für Ihre Umreifungsbänder

Sie haben Textile Umreifungsbänder und möchten diese sicher verschließen? Dann haben wir genau das passende Produkt für Sie. In dieser Kategorie finden Sie phosphatierte Klemmen, die genau für diese Art von Umreifungsbändern geeignet sind. Doch, warum genau benötigt man spezielle Klemmen für Textile Umreifungsbänder? Dies ist ganz einfach zu beantworten. Textile Bänder bestehen aus heißverklebten Polyesterfäden, die eine glatte Oberfläche aufweisen. Diese Eigenschaft ermöglicht es den Bändern sich perfekt an die Produkte anzupassen, ohne dabei Schäden zu hinterlassen. Gleichzeitig würden die Polyesterbänder bei der Verwendung von verzinkten Klemmen nicht sicher verschlossen werden können, da das Band einfach über die Oberfläche rutschen würde. Phosphatierte Klemmen haben eine aufgeraute Oberflache und verhindern so das Rutschen des Umreifungsbandes.

Filter schließen
 
  •  
von bis
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
100 Verschlussklemmen Phosphatiert 16 mm Umreifungsband Textil g 100 Verschlussklemmen Phosphatiert 16 mm...
Mindestabnahme: 100 Klemmen OEM VPE: 1.000 Klemmen im Karton Für Bandbreite: 16 mm Drahtstärke: 3,5 mm Geeigenet für: gewebtes Textilband, PP Band und Hotmelt Band Drahtverschlussklemmen Phosphatiert Zum Spannen und Verschließen von 16...
ab 20,47 € *
100 Verschlussklemmen Phosphatiert 19 mm Umreifungsband Textil g 100 Verschlussklemmen Phosphatiert 19 mm...
Mindestabnahme: 100 Klemmen OEM VPE: 1.000 Klemmen im Karton Für Bandbreite: 19 mm Drahtstärke: 4,0 mm Geeigenet für: gewebtes Textilband, PP Band und Hotmelt Band Drahtverschlussklemmen Phosphatiert Zum Spannen und Verschließen von 19...
ab 22,00 € *
100 Verschlussklemmen Phosphatiert 13 mm Umreifungsband Textil g 100 Verschlussklemmen Phosphatiert 13 mm...
Mindestabnahme: 100 Klemmen OEM VPE: 1.000 Klemmen im Karton Für Bandbreite: 13 mm Drahtstärke: 3,3 mm Geeigenet für: gewebtes Textilband, PP Band und Hotmelt Band Drahtverschlussklemmen Phosphatiert Zum Spannen und Verschließen von 13...
ab 21,34 € *
100 Verschlussklemmen Phosphatiert 25 mm Umreifungsband Textil g 100 Verschlussklemmen Phosphatiert 25 mm...
Mindestabnahme: 100 Klemmen OEM VPE: 500 Klemmen im Karton Für Bandbreite: 25 mm Drahtstärke: 5,0 mm Geeigenet für: gewebtes Textilband, PP Band und Hotmelt Band Drahtverschlussklemmen Phosphatiert Zum Spannen und Verschließen von 25 mm...
ab 36,74 € *

Sicherheit hat höchste Priorität

Die phosphatierten Klemmen in Verbindung mit Textilen Umreifungsbändern werden für den Transport großer und schwerer Waren eingesetzt. Sie stehen in dieser Kombination den Stahlbändern in nichts nach, müssen aber korrekt verwendet werden. Verwenden Sie die Textilen Umreifungsbänder mit verzinkten Klemmen, kann es sein, dass die Spannung mit der Sie losgefahren sind nicht mehr der Spannung entspricht, wenn Sie den Empfänger erreichen. Dies kann schwerwiegende Folgen haben. Erstens kann Ihre Ware beschädigt werden, was allein schon sehr teuer und ärgerlich werden kann, und zweitens kann eine falsch gesicherte Ware zu schweren Unfällen führen. Bringen Sie also weder sich noch andere in Gefahr, indem Sie die falschen Klemmen verwenden und setzten Sie auf vollständige Sicherheit. Dazu zählt auch die korrekte Spannung der Bänder und das richtige Anbringen der Klemmen.

Einfaches Handling leicht erklärt

Damit die Klemmen Ihr volles Potential entfalten können, müssen Sie richtig angebracht werden. Zunächst einmal legen Sie das Textile Umreifungsband um Ihre Ware und bilden mit einem Ende eine Schlaufe. Dieses Ende sollte eher kurzgehalten werden. Anschließend ziehen Sie die Schlaufe durch die phosphatierte Klammer und fädeln es um die Haltezinken. Wiederholen Sie dies mit der anderen Seite des Umreifungsbandes. Diese Seite sollte allerdings so lang gewählt werden, dass Sie das Umreifungsband ohne Probleme in den Bandspanner einfädeln können. Spannen Sie nun das Textile Band ein und beginnen es bis zur gewünschten Spannung zu spannen. Durch die Entriegelung des Bandspanners wird das Umreifungsband automatisch gekürzt. Überprüfen Sie die Spannung und schon kann es losgehen. Sollte die Spannung jedoch einmal nicht ausreichen, können Sie das Textile Umreifungsband in Kombination mit den phosphatierten Klemmen nachgespannen. Dies wird durch die spezielle Pulverbeschichtung und die damit verbundene erhöhte Rutschfestigkeit gewährleistet.

Eine Klemme in unterschiedlichen Maßen

In unserem Onlineshop finden Sie eine große Auswahl an phosphatierten Klemmen, die für unterschiedliche Bandbreiten geeignet sind. So werden Sie Klemmen für Bandbreiten in 13 mm, 16 mm, 19 mm und 25 mm finden. Bitte verwenden Sie aus Sicherheitsgründen immer eine Kombination des richtigen Umreifungsbandes mit der dazu passenden Klemme. Ändern sich die Bandbreiten, dann ändern sich im Übrigen auch die Drahtstärken der Klemmen. Die Drahtstärke für die 13 mm Bänder beträgt 3,3 mm und die Drahtstärke für 25 mm Bänder beträgt 5 mm. Somit ist die ideale Reißfestigkeit gewährleistet.

Welche Verschlusstechniken gibt es für Umreifungsbänder?

Umreifungsbänder können auf unterschiedliche Weisen sicher verschlossen werden. Hierbei kommt es aber auch auf das verwendete Umreifungsband an, denn so unterschiedlich die Bänder sind, desto unterschiedlicher sind auch die Arten, wie sie zu verschließen sind. Im Wesentlichen gibt es vier verschiedene ArtenUmreifungsbänder zu verschließen. Das Verschweißen, Klammern, Hülsen oder Plomben.

Zuletzt angesehen